Suche
Generic filters
Stationäre Jugendhilfe – Vollstationäre Wohngruppe für umF

Ein Zuhause zum Ankommen

Stationäre Jugendhilfe: Vollstationäre Wohngruppe

In unserer vollstationären Wohngruppe finden sieben junge Männer zwischen 15 und 21 Jahren ein neues Zuhause. Bei Bedarf kann einer der Plätze zur Inobhutnahme verwendet werden. Zwei möblierte Doppel- und drei Einzelzimmer bieten den Bewohnern Rückzugsmöglichkeit und Schutz. Rund um die Uhr sind Mitarbeitende vor Ort, die die notwendige Beaufsichtigung leisten und sich um die Belange der Bewohner kümmern. Je nach Bedarf werden mit dem Klienten, dem Fachdienst, den Vormündern und den Zuständigen in den Jugendämtern individuelle Unterstützungsmöglichkeiten besprochen und in Gesprächen mit dem Bewohner überprüft. Jeder Bewohner hat die Möglichkeit den psychologisch-therapeutischen Fachdienst in Anspruch zu nehmen.

Unsere Leistungen in der Vollstationären Wohngruppe für umF

  • Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache
  • Üben von lebenspraktischen Tätigkeiten Training im Umgang mit Geld
  • Aufzeigen von Freizeitaktivitäten
  • Hilfe bei Problemen und bei interkulturellen Unterschieden
  • Unterstützung bei Behördengängen und im Asylprozess
  • Hausinterner therapeutischer Fachdienst (Gruppen- und Einzelgespräche)
  • Nacht- und Rufbereitschaften (ständige Erreichbarkeit ist sichergestellt)
  • Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche und dem Durchlaufen der Ausbildung
  • Intensiver Austausch mit Einrichtungen wie dem Jugendamt, der Ausländerbehörde sowie Schulen, Vormündern und Netzwerken

Das ist unser Team

Um die jungen Männer und in unseren Wohngruppen kümmert sich ein kompetent geschultes Team, das sich aus Sozialpädagog*innen, Soziologen, einer Psychologin, Erzieher*innen und einem hausinternen therapeutischen Fachdienst zusammensetzt. Eine Hauswirtschafterin unterstützt uns dabei in der vollstationären Wohngruppe. Wir legen großen Wert auf engen Kontakt zu unseren Bewohnern und Dank unserer Rufbereitschaft sind wir im Notfall auch in der Nacht sowie an Wochenenden und Feiertagen für sie da.

So erreichen Sie uns

T 0911 756628-85
vz-koenigstrasse@kjhz.de

Ihre Ansprechpersonen:

Vollstationäre Wohngruppe

Wameed Al Seifi

Pädagoge B.A.
T 0911 756628-74
M 0160 95305820
wameedalseifi@kjhz.de

Johannes Fischer

Soziologe B.A.
T 0911 756628-32
M 0170 6615322
johannesfischer@kjhz.de

Hala Hammoud

Hauswirtschaft
T 0911 756628-85
wohnen@kjhz.de

Khurram Khalid

Erzieher im Berufsanerkennungsjahr
T 0911 756628-0
M 0160 1234567
khurramkhalid@kjhz.de

Jonas Köhler-Stoll

Sozialarbeiter B.A. (in Ausbildung)
T 0911 756628-163
M 0151 74408765
jonaskoehler@kjhz.de

Vanessa Igel

Erzieherin
T 0911 756628-76
M 0160 2510982
vanessaigel@kjhz.de

Carina Näger

Sozialpädagogin B.A.
T 0911 756628-6
M 0151 73071777
carinanaeger@kjhz.de

Fiona Reuter

Sozialpädagogin M.A.
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin i. A.
T 0911 756628-134
M 0151 64926363
fionareuter@kjhz.de

Florian Lippmann

Erzieher
In Elternzeit
florianlippmann@kjhz.de