Suche
Generic filters
Stationäre Jugendhilfe – Heilpädagogische Wohngruppe für junge Mädchen

Ein neues Zuhause

Stationäre Jugendhilfe: Heilpädagogische Wohngruppe für junge Mädchen

In einem Haus am Stadtrand finden bis zu fünf Mädchen oder junge Frauen ab zwölf Jahren einen sicheren Platz. Zwei möblierte Doppel- und ein Einzelzimmer bieten den Bewohnerinnen eine Rückzugsmöglichkeit und Schutz. Rund um die Uhr sind Mitarbeiterinnen zur notwendigen Unterstützung und Beaufsichtigung vor Ort. Sie kümmern sich auch um die individuellen Belange der Bewohnerinnen. Je nach Bedarf besprechen wir mit der Klientin, dem Fachdienst, den Vormündern und den Zuständigen in den Jugendämtern individuelle Unterstützungsmöglichkeiten und überprüfen diese gemeinsam mit der Bewohnerin. Jede Bewohnerin hat die Möglichkeit, den psychologisch-therapeutischen Fachdienst in Anspruch zu nehmen.

Unsere Leistungen in der Heilpädagogischen Wohngruppen für junge Mädchen

  • Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache
  • Üben von lebenspraktischen Tätigkeiten und Training im Umgang mit Geld
  • Aufzeigen von Freizeitaktivitäten
  • Hilfe bei Problemen und bei interkulturellen Unterschieden
  • Unterstützung bei Behördengängen und im Asylprozess
  • Hausinterner therapeutischer Fachdienst (Gruppen- und Einzelgespräche)
  • Nacht- und Rufbereitschaften (ständige Erreichbarkeit ist sichergestellt)
  • Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche und dem Durchlaufen der Ausbildung
  • Intensiver Austausch mit Einrichtungen wie dem Jugendamt, der Ausländerbehörde sowie Schulen, Vormündern und Netzwerken

Das ist unser Team

Um die jungen Frauen in unseren Wohngruppen kümmert sich ein kompetent geschultes Team, das sich aus Sozialpädagog*innen, Soziologen, einer Psychologin, Erzieher*innen und einem hausinternen therapeutischen Fachdienst zusammensetzt. Eine Hauswirtschafterin unterstützt uns dabei in der vollstationären Wohngruppe. Wir legen großen Wert auf engen Kontakt zu unseren Bewohnern und sind dank unserer Rufbereitschaft im Notfall auch in der Nacht sowie an Wochenenden und Feiertagen für sie da.

So erreichen Sie uns

Ihre Ansprechpersonen:

Heilpädagogische Wohngruppe

Johanna Müller

Wohngruppenleitung Sozialarbeiterin (B.A.)
T 0911 756628-157
M 0151 72163128
johannamueller@kjhz.de

Heike Dietze

Erzieherin
T 0911 756628-16
M 0171 8732573
heikedietze@kjhz.de

Suad Hamid

Hauswirtschaft
T 0911 756628-0
kjhz@kjhz.de

Elif Kilic

Sozialarbeiterin B.A.
T 0911 756628-154
M 0151 72160632
elifkilic@kjhz.de

Jeanette Kutzera

Sozialarbeiterin B.A.
T 0911 756628-0
M 0151 1234567
jeanettekutzera@kjhz.de

Jasmin Müller

Sozialarbeiterin (B.A.)
T 0911 756628-156
M 0151 72176939
jasminmueller@kjhz.de

Janna Winkler

Sozialarbeiterin B.A.
T 0911 756628-155
M 0151 72164115
jannawinkler@kjhz.de